·

Insolvenzverwaltung

Insolvenzverwaltung.

Wir managen seit vielen Jahren Unternehmensinsolvenzen aller Branchen und Größenordnungen, einschließlich börsennotierter Aktiengesellschaften. Ziel unserer Tätigkeit ist der Erhalt von Unternehmen und Arbeitsplätzen bei bestmöglicher Befriedigung der Gläubiger. Die Insolvenzordnung bietet dazu vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, von der übertragenden Sanierung, dem Sozialplan mit Interessenausgleich bis zum Insolvenzplanverfahren. Die Auswahl der Instrumente erfolgt gemeinsam mit dem Gericht, den Gläubigern, Gesellschaftern und Geschäftsleitern. Unseren doppelten Auftrag sehen wir darin, die verfügbaren Spielräume zunächst aufzuzeigen und nach Abstimmung umzusetzen.

Zu unserer Sozietät gehören zwei etablierte Insolvenzverwalter; sie erhalten regelmäßig Bestellungen von Insolvenzgerichten aus dem norddeutschen Raum als Insolvenzverwalter, Sachwalter und Sachverständige. In jedem Verfahren setzen wir darüber hinaus unterschiedliche Teams aus Rechtsanwälten und Verfahrensmanagern ein – passend zu den Anforderungen des jeweiligen Betriebs und der Komplexität des Verfahrens. Unser gesamtes Team und alle Partner der Sozietät haben daher umfangreiche Berufspraxis aus Insolvenz- und Restrukturierungsfällen vorzuweisen. 

Die bestmögliche Gläubigerbefriedigung unter Wahrung von Sanierungschancen ist unser Ansporn in jedem Insolvenzverfahren.
Senior Associate

Die Bandbereite der unterschiedlichen Verfahren aus den letzten Jahren wollen wir durch einige Beispiele illustrieren:

» Sanierung in einem Insolvenzplanverfahren: 18 monatige Fortführung des Windenergieprojektierungs und -erzeugungsbereichs sowie der Energieversorgungssparte; Umwandlung der Schuldnerin in eine Genossenschaft; debt/equity-swap von mehr als 35.000 Gläubigern; Verwaltung und Verwertung von assets in neunstelliger Größenordnung

» Zahlreiche Schiffsinsolvenzverfahren und Verfahren mit Bezug zur maritimen Wirtschaft: Fortführung des jeweiligen Schiffsbetriebs, Prolongation von div. Charterverträgen; übertragende Sanierung durch Schiffsverkauf im Einvernehmen mit den schiffsfinanzierenden Banken

» Sachwaltung in einem Schutzschirmverfahren: Der Geschäftsbetrieb wurde in Eigenverwaltung fortgeführt und das Unternehmen aus dem Bereich des verarbeitenden Gewerbes (Metall) durch einen Insolvenzplan saniert

» Abwicklung eines Energieversorgers (Strom- und Gas) in einem Regelinsolvenzverfahren; Berücksichtigung einer großen Gläubigerzahl 

» Abwicklung eines Elektro-Großhandelsbetriebs in einem Regelinsolvenzverfahren

» Abwicklung eines Reisedienstleisters in einem Regelinsolvenzverfahren; Berücksichtigung einer großen Gläubigerzahl

» Übertragende Sanierung mit einem verfahrensbegleitenden Insolvenzplan: Das Heizkraftwerk der Schuldnerin (Erbbaurecht) wurde an einen Investor veräußert (asset deal); ein Insolvenzplan regelte zuvor die Befriedigung der mehr als dreihundert Grundpfandrechtsgläubiger

» Unternehmerinsolvenzverfahren (Kriminalinsolvenz): Verwertung des komplex strukturierten und mehrfach überbesicherten Privatvermögens im In- und Ausland (Schweiz) nach Anlegerskandal

» Zahlreiche Verbraucher- und Nachlassinsolvenzverfahren

 

SJPP betreibt die Insolvenzverwaltung in einer eigenständigen Gesellschaft – der Schmidt-Jortzig Petersen Penzlin Insolvenzverwaltung Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB.

 



Verfahrensinformationen.

Hier finden Sie als Gläubiger oder Geschäftspartner eines insolventen Unternehmens Verfahrensinformationen zu einigen der von uns verwalteten Insolvenzverfahren.


Gläubigerinformationssystem.

Mit dem Gläubigerinformationssystem (GIS) haben Sie die Möglichkeit, Insolvenzverfahren online einzusehen. Hier erhalten Sie Informationen über den aktuellen Stand der Insolvenzverfahren und können ihre Forderungsanmeldungen bzw. Prüfungsergebnisse einsehen. Diesen Gläubigerservice bieten wir in ausgewählten Insolvenzverfahren an.


Downloads.

Hier finden Sie Unterlagen, die in allen von uns verwalteten Insolvenzverfahren von Interesse sein können.

Unser aktuelles Downloadangebot:
» Forderungsanmeldungsformular, blanko
»
Merkblatt EuInsVO (Deutsch)
» Merkblatt EuInsVO (Englisch)